Meine Story

Reiner,53,Nievenheim

Ich war starker Raucher. 75 bis 100 Zigaretten am Tag. Bei Fußballspielen sogar mehr. In den 90 Minuten mehr als eine Packung. Damals noch 20 Zigaretten pro Packung. Für den Umstieg habe ich 4 Wochen gebraucht und die Winterpause der Fußball Saison. Ich hatte nach jedem Spieltag Husten ohne Ende.

Nun dank der e-Zigarette, keinen Husten mehr. Ich habe sogar den Geschmack am Essen wieder gefunden. Mit Zigarette schmeckte alles gleich. Nun schmecke ich die Gewürze. Was mich ärgert ist die EU. Die mit ihren 10 mL. Das sorgt doch nur für mehr Müll. Ein Raucher oder Dampfer qualmt deshalb nicht weniger. Ich bin froh, das ich den Schritt gemacht habe. Nun geht es mir besser, was die Atemwege angeht.

Antworten